Aktuelles

Musikalischer Frühlingsbeginn

Zum Winter vertreiben und Herzen erwärmen lädt das Akkordeon-Orchester Hannover am Sonntag, 22. März 2015 um 15 Uhr zum Frühjahrskonzert in den Fritz-Haake-Saal des Freizeitheims Ricklingen ein.

In der ersten Konzerthälfte spielt als Gast die Schüler-Bigband der Helene-Lange-Schule aus ihrem umfangreichen Repertoire Swing, Latin und Popularmusik. Die unter der Leitung von Frank Katemann mit großer Begeisterung musizierenden Schüler bestreiten auch außerhalb ihrer Schule viele Auftritte, u. a. im letzten Jahr bei der „Open Stage“ in der Staatsoper Hannover.

In der zweiten Konzerthälfte begibt sich das Akkordeon-Orchester Hannover unter der Leitung von Julia Lell auf eine internationale musikalische Reise. Nicht fehlen darf der Publikumsliebling vom Herbstkonzert 2014 „Music“ von John Miles. Weiterhin erklingen Melodien wie z. B. ein Potpourri von Udo Jürgens und die Bohemian Rhapsodie von Queen. Die nahezu zwanzig Musiker erzeugen auf ihren hochwertigen Akkordeons ganz unterschiedliche Klangwelten und machen dabei deutlich, dass „Akkordeon“ mehr als gemeinhin unter dem Begriff „Schifferklavier“ verstanden wird. 

Alle beteiligten Musiker freuen sich nach intensiver Probenarbeit auf viele interessiert Gäste.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 8,- EUR bei:

EP Osinski, Ricklinger Stadtweg 12,

Stadtwegbuchhandlung, Ricklinger Stadtweg 2A,

telefonisch bei Karl-Heinz Höhne,

oder online.


© Musikvereinigung Lyra e. V. 2017