Aktuelles

Frühling für Ihre Ohren, fröhlich-feierliches Konzert in der St. Thomas-Kirche

Bunt-besonderes Konzert der besten Akkordeon-Spieler Niedersachsens in grandioser Umgebung. 

Erleben Sie die lichtdurchflutete St. Thomas-Kirche als idealen Ort für einen außergewöhnlichen Konzertgenuss. 

Das Akkordeon-Orchester Hannover und das Auswahl-Orchester Niedersachsen (Accollage) präsentieren Ihnen bunte FarbTÖNE in fantastischer Kirchen-Akustik. 

Verträumt mit der "Fabelhafte Welt der Amelie", fetzig mit der "Sambo No.1", fröhlich mit "Lucky Day" von Sasha, facettenreich mit der "Bohemian Rapsody" von Queen, verführerischem Tango, verspielter "Merida", dem kleinen, quirligen, rothaarigen Mädchen und den rockigen Tophits der Eagles. 

Wann und Wo?

Sonntag, 2. April 2017 um 15.00 Uhr in der St. Thomas-Kirche, Wallensteinstraße 32/34, 30459 Hannover.

Eintritt 10 EUR

Kartenreservierung telefonisch unter 0511/42 71 46 oder hier im Internet.

Accollage

accollage_logo_rot_schwarz_grau3-706x380

Unser Gast für das Frühjahrskonzert steht fest. Wir freuen uns, dass wir das ACCOLLAGE zu uns nach Hannover holen können. 

Als Besonderheit spielen wir diesmal daher nicht im Stadtteilzentrum-Ricklingen, sondern in der St. Thomas Kirche in Ober-Ricklingen.

Was ist das ACCOLLAGE?

ACCOLLAGE, das Akkordeon-Orchester des Landes Niedersachsen, ist ein überregionales Auswahlorchester und steht unter der Trägerschaft des Deutschen Harmonika-Verbandes. Die Mitwirkenden kommen aus den verschiedenen Regionen Niedersachsens und treffen sich zu monatlichen Probenwochenenden in wechselnden Jugendherbergen des Landes. Während der intensiven Probenphasen werden viele neu erschienene und anspruchsvolle Stücke erarbeitet. So können die Spielerinnen und Spieler die neue Literatur in ihre Heimatorchester weitergeben. 


© Musikvereinigung Lyra e. V. 2017